1. Ausmarsch für Flaesheimer Schützen

09.07.2011 15:00

Mit dem 1. Ausmarsch am 9. Juli bereiten sich die Flaesheimer Schützen auf ihr diesjähriges Schützenfest vor.

Hierzu treten alle Schützen des Flaesheimer Schützenbataillons nebst dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag, den 9. Juli um  15:00 Uhr auf dem Stiftsplatz an. Nach der Meldung an König Wolfgang II. Rüter, Oberst Johannes Schulte-Althoff, und den Vorsitzenden Christoph  Brinkert marschiert das Schützenbataillon in einem kurzen Umzug durch Flaesheim zum Sportplatz Haardkampfbahn. Auf dem dortigen Schießstand der Sportschützen werden bei einem Scheibenschießen die 10 besten Schützen jeder Einheit und die 3 besten Einzelschützen des Bataillons ermittelt. Danach werden durch König Wolfgang II. Rüter, Oberst Johannes Schulte-Althoff, und den Vorsitzenden Christoph Brinkert die Beförderungen ausgesprochen. Des Weiteren erhalten die Schützen die bei den Kompanieschiessen errungenen Schützenschnüre oder Schützeneicheln.

Die Organisation und Bewirtung des 1. Ausmarsches übernimmt die 1. Kompanie des Bürger-Schützenverein Flaesheim unter der Leitung von Oberleutnant Frank Grothusmann und Leutnant Dietmar Brockmann.

Die Flaesheimer Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die Schützen zur richtigen Einstimmung auf das Schützenfest zum Sportplatz zu begleiten.

Zurück